Alte Gewinner und Verlierer

Wenn es um Bildung geht, dann macht niemand den Ländern Sachsen, Thüringen und Baden-Württemberg etwas vor. Das belegt der neueste „Bildungsmonitor“ anhand von 93 Indikatoren wie Schulabbrecherquote und Verfügbarkeit von Ganztagsschulen. Seit ein paar Jahren gibt es nur noch geringe Verbesserungen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2wdybge

Unerwarteter Exot am Rand des Sonnensystems

Die US-Raumsonde New Horizons flog vor zwei Jahren an Pluto vorbei. Auf dem Weg zum Rand des Sonnensystems legt sie mehr als 800 Millionen Kilometer zurück. Ziel: der Kleinplanet 2014MU69. Forscher erhaschten jetzt erstmals einen Blick auf den Brocken – es scheint sich gleich um zwei Kleinplaneten zu handeln.

von ARD Wissen http://ift.tt/2x7LJpV

Bete und lerne

Lernen als Gottesdienst: Schon seit der Antike kennt das Judentum neben dem Bethaus auch ein Lehrhaus – ein Ort der religiösen Bildung und der Auslegung der Thora. An diese Tradition knüpft Rabbinerin Elisa Klapheck jetzt an – mit dem „Jüdisch-Politischen Lehrhaus“.

von ARD Wissen http://ift.tt/2wdqMxD

Wo wurde Petrus geboren?

Die Meldung ging um die Welt: Ein Archäologe will am See Genezareth den Geburtsort von Petrus entdeckt haben. Allerdings wurde Bethsaida schon einmal entdeckt. Wissenschaftler liefern sich jetzt einen Wettstreit, wo das wahre Bethsaida ist. Die Benediktiner nebenan bleiben gelassen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2x7A4rj

Zerstörtes Welterbe in Timbuktu

Für die durch Islamisten zerstörten Kulturstätten in Timbuktu soll die Bevölkerung mit 2,7 Millionen Euro entschädigt werden.

von ARD Wissen http://ift.tt/1HjqJ1X

Historiker Jäckel gestorben

Der Holocaustforscher Eberhard starb im Alter von 88 Jahren. Er gehörte zu den renommierten Experten für die Aufarbeitung der NS-Verbrechen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2wSXJwf

Coole Kappe gegen Haarverlust

Eine Kühlhaube soll verhindern, dass bei einer Chemotherapie die Haare ausfallen. Erste Versuche sind erfolgversprechend.

von ARD Wissen http://ift.tt/2vLv9gk

Kampf gegen die Tigermücke

Die Asiatische Tigermücke breitet sich aus. Ein Problem, denn sie kann gefährliche Viren übertragen. Wissenschaftler testen nun eine neue Methode, um die Mücke zu bekämpfen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2fOfDMs

Der Krieg der Marienkäfer

Der Marienkäfer ist ein Glückssymbol. Doch ihm drohen unglückliche Zeiten. Seine asiatischen Verwandten verdrängen den sympathischen Krabbler.

von ARD Wissen http://ift.tt/2uLiA7d