Wenn Schädlinge immun werden

Schädlinge werden zunehmend resistenter gegen chemische Bekämpfungsmittel. Das bereitet der Landwirtschaft große Probleme. Sind bald ganze Ernten in Gefahr?

von ARD Wissen http://ift.tt/2mJIZdi

Wenn die Ärzte ratlos sind

Seltene Erkrankungen stellen Ärzte und Betroffene vor große Herausforderungen. Der Tag der seltenen Krankheiten soll darauf aufmerksam machen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2mHjlG9

Einmal zum Mond und zurück

Schon im kommenden Jahr will das private Raumfahrtunternehmen SpaceX zwei zivile Weltraumtouristen um den Mond fliegen.

von ARD Wissen http://ift.tt/2ltc8sV

Geheimnisse der Chinesischen Mauer

Sie ist ein architektonisches Wunderwerk und der Stolz der Chinesen. Eine Reportage über uralte Mythen, mächtige Dynastien und moderne Sport-Events.

von ARD Wissen http://ift.tt/2lE2QeD

Schöne neue Welt

Zwischen Wüste und Schneelandschaft: Nordamerika ist ein Kontinent der Kontraste. Eine Reise durch die „schöne neue Welt“ beginnt.

von ARD Wissen http://ift.tt/2l4d0Ia

Ein Vulkan stiehlt den Sommer

1815 bricht der Vulkan Tambora auf der indonesischen Insel Sumbawa aus. Heißer Ascheregen rieselt tagelang vom dunklen Himmel herab. Tausende Menschen sterben. Doch das ist nur der Anfang: Die wahre Katastrophe folgt nach dem Ausbruch.

von ARD Wissen http://ift.tt/2mvLnEW

Juwel aus dem Untergund

Trüffel sind schwer zu finden, sehr teuer und in Deutschland streng geschützt. Daher wird der Pilz gezüchtet. Aber wie sieht eine unterirdische Plantage aus?

von ARD Wissen http://ift.tt/2m1lsb1

Die Wahrheit über Vitamine

Vitamine gelten als Wunderstoffe, viele greifen deshalb zu hochdosierten Präparaten. Doch Wissenschaftler warnen vor den Pillen und Brausetabletten.

von ARD Wissen http://ift.tt/2lXB9QF

Leises Artensterben

Zwei Drittel aller Tierarten in Europa sind gefährdet oder vom Aussterben bedroht, der Mensch ist mitschuldig. Was können wir dagegen tun?

von ARD Wissen http://ift.tt/2lkrgIX